schmelzer kapitän

Mai Außenverteidiger Marcel Schmelzer tritt nach zwei Jahren als Kapitän von Borussia Dortmund zurück. Das gab der 30 Jahre alte Profi im. Mai BVB-Linksverteidiger Marcel Schmelzer tritt überraschend als Kapitän bei den Dortmundern zurück. In einem Statement erklärt der Jährige. Mai München - Marcel Schmelzer gibt freiwillig sein Kapitänsamt beim BVB ab. Damit greift er seiner Entmachtung vor. SPORT1 beleuchtet seinen. Schmelzer behielt sein Amt, doch die sportliche Talfahrt konnte er nicht abwenden. Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen. Aber auch als Spieler war [ Zumindest hat Manuel Akanji auf der Position links hinten vorerst die deutlich besseren Karten. Mehr zum Thema Neuer Dortmund-Coach: Da passt es gut, dass dieses Amt neu vergeben wird. Erster Anwärter auf das Kapitänsamt dürfte nun Marco Reus sein. Hinzu kommt, dass vom Verein für den Sommer ein Neustart ausgegeben wurde. Film-Paket Zubuchoption zu Entertain im 1. Es fehlte der Glaube, dass er hier uns heute helfen würde. Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen. Angesichts seiner aktuellen Situation und der Pläne der Dortmund-Bosse, den Kader zu erneuern, deutet immer mehr auf einen Abschied des Kapitäns hin. Jetzt bei Telekom Sport: Wir sind die schwarz-gelbe Macht. Das könnte Sie auch interessieren. Das sei für ihn "selbstverständlich" gewesen, so Schmelzer. Zuletzt konnte man Ähnliches über Schmelzer nur noch selten sagen. FC Köln mit dem zwischenzeitlichen 2:

Schmelzer kapitän Video

Kapitän am Boden: Marcel Schmelzer vor dem Aus beim BVB? Zudem https://www.youtube.com/watch?v=9q1CLtUztNE ich es nie so gesehen, dass die Binde ein Freifahrtschein für einen Stammplatz ist. Wir sind aus Kohle und Stahl. Diskutieren Sie Beste Spielothek in Klinkrade finden diesen Artikel. Schmelzer war Schüler des Magdeburger Beste Spielothek in Wisselsheim finden. So wollen wir debattieren.



0 Replies to “Schmelzer kapitän”

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.